So funktioniert Basenwasser

Basenwasser

So funktioniert Basenwasser

Wir haben eine Graphik entwickelt, die Sie möglicherweise von unserer Broschüre „Schluss mit der Übersäuerung“ her kennen. Diese stellt bildlich gut dar, was im Stoffwechsel der Zelle passiert, wenn sie übersäuert und welche Änderungen beim Entsäuern auftreten.

Hier ist unser Video dazu:

ZELL-Übersäuerung und ZELL-Entsäuerung

In unserem Modell sehen was auf Zellebene passiert und was Sie tun können, um aus dem Teufelskreis von Übersäuerung und Krankheit wieder herauszukommen.

Das Stadium 1. Gesunde Zelle ist gekennzeichnet von:
– einem optimalen Stoffwechsel
– die Zelle produziert genügend Elektrizität (volle Zell-Batterie)
– die Zellspannung ist optimal (leicht basisch)
– alle Mineralien und andere wichtige Stoffe können die Zellwand passieren und so zur Versorgung der Zelle beitragen

Das Stadium 2. Geschwächte Zelle ist gekennzeichnet von:
– einer leichten Übersäuerung der Zelle (Ladungsverschiebung)
– einer geschwächten Zellspannung, verursacht durch Stress, Umweltgifte, falsche Ernährung
– die Spannung der Zell-Batterie nimmt ab

Das Stadium 3. Übersäuerte Zelle ist gekennzeichnet von:
– minimale Zellspannung, so gut wie kein Stoffwechsel
– Zelle produziert keine Energie, wir fühlen uns schlecht
– es ist keine Entsäuerung mit Mineralstoffen möglich, weil sie durch die gleiche Ladung in der Zelle abgestoßen werden

Das Stadium 4. Sich erneuernde Zelle ist gekennzeichnet von:
– ansteigender Zellspannung – die Spannung der Zell-Batterie steigt wieder
– das Leben und die Energieproduktion in der Zelle erwacht
– Voraussetzung: Zuführung von hochaktivem Basenwasser (wie BasenPlus) mit reichlich OH- -Ionen, die als basische Gegenstücke die Säuren im Körper neutralisieren
– dabei wird H+ mit OH- ganz einfach zu Wasser (H2O) neutralisiert
– die Zelle öffnet sich wieder und dadurch gelangen mehr Vitalstoffe hinein

Das anzustrebende Stadium 5. Gesunde Zelle ist gekennzeichnet von:
– die Zelle öffnet sich komplett und die Zelle wird wieder mit allen Vitalstoffen versorgt
– einem optimalen Stoffwechsel
– die Zelle produziert genügend Elektrizität (volle Zell-Batterie)
– die Zellspannung ist optimal (leicht basisch)

Jetzt wissen Sie, was auf Zellebene passiert und was Sie tun können, um aus dem Teufelskreis von Übersäuerung und Krankheit wieder herauszukommen.