Entsäuerung , den Körper entsäuern

Den Körper entsäuern – Entsäuerung ist heute wichtiger denn je. Wir leben in sonderbaren Zeiten. Denn seit wenigen Generationen in der langen Menschheitsgeschichte haben wir Nahrung im schieren Überfluss, und das während des ganzen Jahres. Noch unsere Großeltern mussten Vorräte für den Winter anlegen, und wir suchen einfach den nächsten Supermarkt auf, um auch im November frische Tomaten und Salat zu bekommen. Aus aller Welt liegen dort Köstlichkeiten, von denen selbst wir vor einigen Jahren noch nicht einmal wussten. Und trotz oder gerade wegen dieses Überflusses haben nicht wenige Menschen unter Erkrankungen zu leiden, die einer falschen Ernährung geschuldet sind.

Auch nehmen wir uns zum Essen nicht mehr die nötige Zeit, essen noch spät in der Nacht und vor allem meist das Falsche. Bei den einen ist in erster Linie Genuss angesagt und bei den anderen die schlichte Befriedigung des Essbedürfnisses und Stillung des Hungergefühls, wobei die Gesundheit zwangsläufig ins Hintertreffen gerät.

Das macht sauer!
Ein Übermaß an Säure entsteht im Stoffwechsel zum Beispiel aus Fertiggerichten, allem tierischem Eiweiß (Fleisch, Wurst, Milchprodukte, Fisch, Eier), Süßigkeiten und Lebensmitteln, die aus weißem Mehl hergestellt wurden. Aber auch alle kohlensäurehaltigen Wässer, Limonaden und Kaffee zählen dazu. Denken Sie auch an die vielen Zusatzstoffe und anderen Zusätze in unserer täglichen Nahrung. Geschmacksverstärker haben ihr Unheil darin, dass sie uns dazu verleiten mehr zu essen. Konservierungsmittel stören sehr massiv die Darmflora.

Rauchen Sie, trinken Sie Alkohol? Wenn Sie über Jahre und Jahre viel Fleisch, viel Kaffee und regelmäßig Milchprodukte, zu sich genommen haben, müssen Sie zwangsläufig davon ausgehen, dass Ihr Körper übersäuert ist. Falls Sie nicht schon krank sind, ist es dringend angesagt aktiv zu entsäuern, wenn Sie über kurz oder lang nicht an einigen sehr unschönen Beschwerden leiden wollen. Zu ihnen zählen Allergien, Rückenschmerzen und Cellulitis, aber auch Mundgeruch und Depressionen. Aber auch so etwas Unspezifisches wie Tagesmüdigkeit und schlechte Erholung sind typisch bei fortgeschrittener Übersäuerung. Diese ganz unterschiedlichen Erkrankungen können doch nicht eine gemeinsame Ursache haben, finden Sie? Fragen Sie einen Arzt der Naturheilkunde, er wird Ihnen bestätigen, dass Sie Ihren Körper entschlacken müssen, um Ihre Gesundheit wieder herzustellen. Denn es sind tatsächlich die vielen so genannten Genussgifte und die Überernährung, die in Zellen, Gefäßen und Organen so viel Schaden anrichten können. Sie haben das gesunde Gleichgewicht aus Säuren und Basen in Ihrem Körper empfindlich gestört.

Grundprobleme der heutigen Ernährung
Wie schon Paracelsus wusste, macht die Menge das Gift. So schädigt zu viel schlechtes Fett das Herz und der isolierte Zucker zieht das Bindegewebe und den Verdauungstrakt, vor allem Darmflora und Darmschleimhaut, Ihres Körpers in Mitleidenschaft. Der enorme Überfluss und unsere offensichtliche Unfähigkeit, einfach mal ‚Nein’ zu den vielen Versuchungen zu sagen, macht uns auf Dauer krank.

Darüber hinaus hat es die heutige Gesellschaft mit einer Vielfalt an Umweltgiften zu tun. Sie müssen das Haus nicht einmal verlassen, denn selbst in Ihrer Wohnung, Ihrem Garten und in Ihrer Kleidung können diese Schadstoffe lauern. Denken Sie in diesem Zusammenhang auch an die Weichmacher in Babyfläschchen und im Spielzeug Ihrer Kinder. Im Weiteren kommt heute fast niemand mehr ohne sein Smartphone aus, in der Regel ohne sich über die Schädlichkeit der Mobilfunkstrahlung Gedanken zu machen. Und wie steht es mit dem Elektrosmog durch die anderen elektronischen Geräte in Ihrem Haushalt? Sie müssten schon auf eine einsame Insel umziehen, um all diesen Gefährdungen aus dem Weg zu gehen.

Damit kann man viele Gesundheitsprobleme auf drei Punkte reduzieren:

1. ein Mangel an Vitaminen, Mineralstoffen, Spurenelementen, Antioxidantien und sekundären Pflanzeninhaltsstoffen trotz Überfluss an Nahrung
2. zu wenig frische Lebensmittel => zu wenig basenbildende Nahrung => Übersäuerung
3. eine zu hohe Aufnahme an Schadstoffen, noch oft verschärft durch eine überforderte bzw. schlecht funktionierende Entgiftungsfunktion

Besser Essen – weniger sauer, mehr Energie!
Die Abfallstoffe, die der Körper nicht verwerten kann, werden normalerweise in der Lymphe gesammelt und zur Entgiftungstation Leber transportiert. Doch die Lymphdrüsen arbeiten wegen der ständigen Überlastung und der fehlenden Stimulierung durch wenig körperliche Bewegung nicht optimal. Allein das ist Grund genug darauf zu achten, sich weniger Schadstoffe, weniger Zusatzstoffe zuzumuten und mehr Superfoods (Synonym für sehr vitalstoffreiche Lebensmittel) wie Spirulina, Goji-Beeren, Maca oder Gerstengrassaftpulver zu sich zu nehmen.  Eine basische Ernährung mit frischen Bio-Lebensmitteln unterstützt automatisch alle drei genannten Problembereiche der Ernährung und kann viele Funktionen wieder ins Gleichgewicht bringen. Vertrauen Sie also auf den Jungbrunnen Entsäuerung, wenn Sie sich ständig müde und abgeschlagen fühlen. Denn Sie brauchen Ihre Energie jeden Tag im Job und in der Familie, wo Sie mit zahlreichen Anforderungen und Belastungen zu kämpfen haben. Und auch dieser tägliche Kampf ist es, der Sie krank machen kann. Haben Sie Angst vor der Zukunft? Sorgen Sie sich, grübeln Sie viel? Auch diese mentale Beschäftigung mit negativen Dingen macht es nötig, dass Sie Ihren Körper entsäuern und damit stärken.

Basische, gesunde Powernahrung
Unterstützen Sie die Gesundung Ihres Körpers am besten mit einer radikalen Umstellung der Ernährung. Nehmen Sie in Zukunft viel frisches Obst und Gemüse zu sich. Reichern Sie Ihren täglichen Speisezettel außerdem mit Salaten, Kräutern und Algen an. Aber auch Sprossen, Keime, Nüsse, Samen und Pilze sind basisch und bieten Ihnen viele gute Nährstoffe. Dabei sind Lebensmittel, die Säuren bilden, natürlich nicht von Haus aus ungesund. Es kommt hier wie überall eben auf die richtige Menge bzw. das Gleichgewicht mit den basenbildenden Lebensmitteln an.

Jede Zelle ist eine Batterie
Jede einzelne der vielen Milliarden Zellen Ihres Körpers funktioniert wie eine Batterie. Ist die Zelle gesund und damit leicht basisch, weist sie eine Minusladung auf. Mineral- und Nährstoffe stellen normalerweise den Gegenpol, die positive Ladung, dar. Die falsche Ernährungs- und Lebensweise ist nun jedoch dafür verantwortlich, dass die Durchlässigkeit der Zellmembranen beschädigt wird, Nährstoffe nicht mehr richtig aufgenommen, aber auch Schadstoffe nicht mehr vollständig ausgeschieden werden können. Ihr Ziel muss die basische Zelle sein, denn nur mit einer leichten Minusladung funktioniert die Zelle optimal und alle Nährstoffe können richtig aufgenommen und vom Körper verwertet werden. Vor allem hier kommt der Wert einer basischen Ernährung voll zum tragen.

Entsäuern von Innen und Außen
Den Körper entsäuernDen Körper entsäuern können Sie aber auch sehr effektiv, einfach und nachhaltig mit Produkten, die wir in unserem Shop namens ESOVita.de anbieten. Hier finden Sie zum Beispiel gute Mittel, die den Säure-Basen-Haushalt Ihres Körpers wieder in einen gesunden Einklang bringen werden. Schenken Sie aber auch den Badezusätzen, die konsequent auf Basen aufgebaut sind, Ihre Beachtung. Sie beschleunigen Ihre Entsäuerung , indem die Säuren sowohl in als auch auf der Haut neutralisiert werden. Erfreuen Sie sich an wunderbar geschmeidiger Haut, die so bald keine Falten aufweisen wird. Von einer Übersäuerung des Körpers dürfen Sie auf diese Weise bald Abschied nehmen. Diese Produkte können so nicht nur für die innere, sondern auch für Ihre äußere Schönheit viel Gutes tun.

Basenwasser ist besonders!
Für Ihre weitere Information zu diesem so überaus wichtigen Themenkreis haben wir außerdem einige Videos und Broschüren für Sie vorbereitet. Vor allem möchten wir Ihre Aufmerksamkeit auf ein sehr erhellendes Experiment lenken, das wir mit Basenwasser und -pulver gemacht und in einem Video festgehalten haben. Das 10-Min.-Video ist das komplette Video mit anfangs Erklärungen zum Basenwasser, im 6-Min.-Video sehen sie allein das Experiment. Im Video „Zellmodell von ESOVita“ können Sie den Verlauf einer Übersäuerung und der effektiven Entsäuerung nachvollziehen. Das Video „Entsäuerungskur“ geht noch einen Schritt weiter – hier erfahren Sie, wie Sie mit wenig Aufwand noch viel mehr für Ihre Gesundheit tun können. Und es ist selbstverständlich, dass wir Ihnen mit unserer ganzen Erfahrung vieler Jahre bei allen Fragen und Wünschen, die Sie zum Entsäuern des Körpers haben, zur Seite stehen.

Jetzt Entsäuerungs-Konzept kaufen mit 20% Nachlass für Neukunden
LINK BITTE ANKLICKEN => www.esovita.de

Kundenmeinungen
product image
Sterne
4 based on 13 votes
Anbieter
www.esovita.de
Produkt
Entsäuerungs-Konzept
Preis
EUR 59,90
Verfügbarkeit
Available in Store Only
Dieser Beitrag wurde unter Entsäuerung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.