Chia Samen Wirkung: Mythos oder Wirklichkeit?

Chia Samen Wirkung – Informationen! Eine solche Frage nach der tatsächlichen Chia Samen Wirkung erscheint uns mehr als berechtigt zu sein. Denn auf vielen Seiten im Internet wird vor allem dieses Naturprodukt so sehr in den Himmel gelobt dass man es kaum glauben mag. Aber was hat es denn nun mit dieser Pflanze tatsächlich auf sich, sind ihre Samen denn wirklich die Alleskönner schlechthin?

Chia Samen

Es waren die alten Völker der Mayas, Azteken und Inkas, die uns ihre Verwendung schon vor Hunderten von Jahren vorgemacht haben. Diese Menschen haben uns somit viel mehr hinterlassen als spektakuläre Bauwerke und ein geheimnisvolles Kalendersystem. Sie haben diesen Samen einen Namen gegeben, der bereits auf seine außerordentlich positive Wirkung hindeutet. „Chia“ bedeutet nämlich nichts Anderes als „Kraft verleihend“. Die Händler, Krieger und laufenden Boten dieser Völker waren oft viele Wochen lang in einem menschenleeren Gebiet unterwegs und hatten zur Nahrung nichts Anderes als nur diese Samen dabei. Ja, sie überlieferten uns gar, dass eine nur geringe Menge ausreichen würde, um einen erwachsenen Mann über den ganzen Tag satt zu machen.

Chia Samen kaufenGleichwohl gerieten die Samen nach der Eroberung der kulturell hochstehenden Reiche durch die Spanier lange in Vergessenheit. Man baute sie wohl in Spanien eine Zeitlang an, wusste jedoch nichts mehr von ihren Wirkungen. Erst in neuerer Zeit wurde die Wissenschaft auf „Salvia hispanica“ – so die botanische Bezeichnung des Lippenblütlers – wieder aufmerksam. Und inzwischen gibt es eine ganze Reihe von Studien, die sehr wohl beweisen, dass es sich hier wirklich um außergewöhnliche Samen handeln muss. Zunächst einmal gab es in den Jahren 2007 und 2009 jeweils eine Studie zur Chia Samen Wirkung auf Diabetes des Types 2. Beide Male kamen die Forscher zu dem Schluss, dass eine regelmäßige Einnahme dafür sorgen kann die Blutfette zu reduzieren und die Cholesterinwerte zu verbessern. Wenn man sie nämlich verzehrt, werden sie im Magen in der sie umgebenden Flüssigkeit zu einem Gel. Dieses wiederum ist dafür verantwortlich, dass mit der Nahrung aufgenommene Kohlenhydrate nur ganz allmählich in Zucker umgewandelt wird. So kann ihn der Organismus besser aufnehmen und verarbeiten.

Im Jahr 2005 bewies eine andere Studie, dass die Samen ein hohes Maß an essentiellen Omega-3-Fettsäuren enthalten. Diese sind daran beteiligt, das Herz gesund zu erhalten und dem Risiko eines Schlaganfalls vorzubeugen. Darüber hinaus finden sich auch Omega-6-Fettsäuren in diesen Samen, und zwar in genau dem optimalen Verhältnis zu den vorgenannten. Diese Tatsache macht sie auch für das menschliche Gehirn sehr wichtig. Darüber hinaus beinhalten sie eine solch große Menge an hochwertigen Ballaststoffen, dass sie sich für die Verdauung als sehr förderlich erwiesen haben. Nicht zu vergessen sind natürlich die Vital- und Mineralstoffe, die Sie Ihrem Organismus mit ihnen zuführen können. Unter ihnen sind zahlreiche lebenswichtige Vitamine und Mangan, Zink, Magnesium sowie Kalium. Zu nennen ist zudem auch Kalzium, das hier in größerer Menge als in Milch enthalten ist.

Auch die zahlreichen antioxidativ wirkenden Inhaltsstoffe verdienen eine besondere Erwähnung. Denn gerade sie sind sehr wichtig im Kampf gegen die freien Radikalen, die im Organismus großen Schaden anrichten können. Hier handelt es sich um Moleküle, denen ein Elektron fehlt. Wenn sie nicht wie heutzutage überhand nehmen, erfüllen sie im Immunsystem eine wichtige Aufgabe. Doch unser heutiger Stress, aber auch der oft übermäßige Konsum von Alkohol und Nikotin, führt dazu, dass sie sich ungehemmt vermehren können. Und nun stehen sie sogar im Verdacht, so schlimme Erkrankungen wie gar den Krebs mitverursachen zu können.

Wenn Sie dem ein gesünderes Leben führen möchten, können Sie Ihrem Körper nichts Besseres tun als diese Samen regelmäßig zu verzehren. Die empfohlene Dosis liegt bei zwei Esslöffeln pro Tag, und die sind schnell erreicht. Denn die Samen bieten eine Vielzahl an Verwendungsmöglichkeiten. So können Sie zum Beispiel Saucen mit ihnen binden und sämiger machen, Sie können sie ins morgendliche Müsli oder einen Smoothie geben. Aber auch Salatdresings, Desserts und sogar Brot wird noch gehaltvoller und nahrhafter, wenn Sie einige Samenkörner zugeben. Im Vorratsschrank halten sie sich mindestens fünf Jahre lang, ohne ranzig zu werden.

Pudding mit Chia Samen

Im Internet finden Sie eine Vielzahl von leckeren Rezeptideen, die Ihren Speiseplan noch gesünder gestalten können. Machen doch auch Sie es den vielen Sportlern, Schülern und Studenten nach, die bereits auf die positive Chia Samen Wirkung schwören. Sie schätzen die Verbesserung der Gehirnfunktionen und den vermehrten Aufbau von Muskeln, Kraft und Ausdauer.

Jetzt Chia Samen günstig kaufen!
Link anklicken bitte => Chia Samen Angebot!

Kundenmeinungen
product image
Sterne
0.5 based on 2 votes
Anbieter
www.esovita.de
Produkt
Chia Samen 500 g
Preis
EUR 12,90
Verfügbarkeit
Available in Store Only
Dieser Beitrag wurde unter Chia veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.